Kritische Literaturtage 2015

14.-16. Mai 2015

Weihnachtsschändungslesung

Weihnachtsmänner? Am liebsten gebraten! Dieter Braeg liest schaurig schöne Weihnachtsgeschichten. Texte und Lieder von Erich Kästner, Heinz Erhardt, Franz Fühmann und selbstverfasste. Freitag 28. November 2014, 17 Uhr Labor Alltagskultur 1120, Kolonieweg 48 ( U6 Tscherttegasse) Spenden erbeten.

Summerhill lebt!

Die meisten Kinder freuen sich auf die Schule. Wenn sie dann aber aus dieser Bildungsinstitution ins Leben entlassen werden, ist ihre spontane Neugierde und Freude am Lernen allzuoft abgestumpft, wenn nicht sogar in ihr Gegenteil verkehrt. Jugendliche in Österreich, die kreative und neue Zugänge zur Bildung benötigen würden, werden in unserem Schulsystem nicht adäquat gefördert. ...

Videos vom Fest der Sprachen „WIEN LEBT am Dornerplatz“

Im Rahmen vonWIEN LEBT am Dornerplatz am 20. und 27. September wurden die AnwohnerInnen verschiedensten Alters eingeladen, ihre Erinnerungen an Spiele aus ihrer Kindheit in der Großstadt lustvoll auszugraben. Hier einige Videoclips dazu: Blinde Kuh Donner Wetter Blitz! Fadenspiel Gummihupfen Mikado Murmelspiel Tempelhüpfen Ein Projekt von “space and place – kulturelle Raumgestaltung” im Rahmen von “WIEN LEBT in Hernals”.