Von der Lobau bis in den Kaukasus: Warden, Raubritter und rote Bergsteiger.

Von der Lobau bis in den Kaukasus: Warden, Raubritter und rote Bergsteiger.
Sonntag 1. August, Fünf-Uhr-Eistee-Lesung „Von der Lobau bis in den Kaukasus: Warden, Raubritter und rote Bergsteiger.“ Georg Fingerlos, Anton Tantner und Barbara Eder unternehmen eine historische Lesereise, die uns an der Seite der aus der Lobau aufbrechenden „Warden“ mal nicht fast bis nach Äthiopien führen wird, sondern zunächst ins Sandland an der March mit seinen ...

Grüne Kosmetik selbst herstellen. Mit Libusa Kanov

Grüne Kosmetik selbst herstellen. Mit Libusa Kanov
Montag 2., 9 und 16. August 16.30-20 Uhr 2.8. 16:30 – 20:00 Alles zum Thema: Wie kann man einen Öl-Auszug aus frischen oder trockenen Kräutern, Obst und Gemüse vorbereiten? Für welche Beschwerden oder für welche Anwendung soll meine Salbe/ mein Endprodukt geeignet sein? Wir werden aus von uns kreiertem und gekochtem Öl eine Salbe herstellen. ...

Wenn ich weine, dann lache ich laut

Wenn ich weine, dann lache ich laut
Mittwoch 4.8. 18.30 Uhr, Mica: 1070, Stiftg.29 (vis a vis Amerlinghaus) Erzählkonzert von und mit Thomas De Claude „Wenn ich weine, dann lache ich laut“ Aus der Reihe „Danke, man lebt!“- Dokumentationsprojekt zu den kritischen Wiener Liedermachern. https://www.kritische-lieder.at/ Danke an die Musikabteilung des Kulturamts der Stadt Wien für die Förderung!

Texte schreiben/ Texte lesen. Mit Jella Jost.

Texte schreiben/ Texte lesen. Mit Jella Jost.
Samstag 7. August Texte schreiben/ Texte lesen. Mit Jella Jost. Im schönen Garten des Labor Alltagskultur 10-13 Uhr: Texte schreiben: Geschriebene feministische Miniaturen, ob Fantasie, ob Gelebtes, Erlebtes – wir gießen unsere weiblichen Geschichten in Form. Dann lange Mittagspause mit Siesta (wichtig! Arbeit verdauen) 18-21 Uhr: Texte lesen: Wir verfeinern Aussprache, Präsentation und unsere Stimme. ...