Franz Schubert und die Kaiserwäscherinnen

Zum Kalender
17.07.2020 16:00 - 17:30
Labor Alltagskultur
Telefon: 0650/5109278 / fuchs@kinoki.at
Nussdorferstraße 54
Adresse: Nußdorfer Str. 58, 1090 Wien, Österreich

Freitag 17. Juli
Führung von Mag.a Ulli Fuchs

In einem volkskundlichen Grätzelrundgang für Groß und Klein im biedermeierlichen Lichtental besuchen wir das Geburtshaus des Komponisten Franz Schubert, spazieren ins Revier der Kaiserwäscherinnen und finden heraus, was eine „Bassena“ und „weiches Wasser“ ist. Wie sah damals ein Wohnhaus aus und wie kleideten sich die Leute? Was ist eine Pawlatschen, was ein Kappelbub?
Und: Wer war die blade Sepherl?

Freitag 17. Juli, Treffpunkt 16 h
Schubert-Geburtshaus (1090, Nussdorferstr.54)

Teilnahme dank „wien.spielt.alsergrund“ kostenlos
Anmeldung erforderlich: fuchs@kinoki.at
http://www.ulli-fuchs.at/bezirksferienspiel-2020/