Kalender

< 2021 >
Juli
  • 03
    03.Juli.Samstag

    BdFÖ- Frauen* frühstück mit Jutta Matysek, Obfrau „Rettet die Lobau!“

    10:30 -12:30
    03.07.2021
    Labor Alltagskultur
    Kolonieweg 48, 1120 Wien, Österreich

    Die Lobau ist eines der schönsten Naherholungsgebiete Wiens. Sie gehört zu den letzten intakten Augebieten Europas. Au bedeutet namentlich Wasserwald. Mit einer Fläche von rund 2.300 ha ist die Lobau Wiens größter Beitrag zum Nationalpark. Das Gebiet entspricht 24 Prozent der Gesamtfläche des Nationalparks Donau-Auen.
    https://lobau.org/

  • 04
    04.Juli.Sonntag

    Bücherflohmarkt in memoriam Hans Kienzl

    15:00 -19:00
    04.07.2021
    Labor Alltagskultur
    Kolonieweg 48, 1120 Wien, Österreich

    Nicht nur für die FreundInnen, die ihn gekannt haben…
    Neben seinen Büchern gibt es auch noch ein paar ausgewählte Kleidungsstücke.
    https://www.facebook.com/events/786907992019287

  • 06
    06.Juli.Dienstag

    Context XXI- Lesekreis

    17:00 -20:00
    06.07.2021
    Labor Alltagskultur
    Kolonieweg 48, 1120 Wien, Österreich

    „konstituierendes Treffen“ für einen Context XXI- Lesekreis

    ein wunsch/ eine idee ist beim spazierengehen mit robert zöchling schon ein bisschen konkreter geworden… stell ich mir ganz superfein vor…

    wer von euch hat lust (wie ich) auf einen linken, lustigen, „altvatrischen“ lesekreis auf basis von zeitungsbeiträgen von wirklich klugen, herrschaftskritischen leuten? texte zu einem bestimmten thema aus dem reichhaltigen fundus (s.u.) lesen, ideen dazu notieren, in der gruppe darüber reden? und das ganze gemütlich im schrebergarten… ohne druck, ohne verwertungszusammenhänge, ohne irgendwas zu MÜSSEN, einfach nur zum selbstzweck.. sich gescheit machen, zum genuss…

    http://contextxxi.org/

  • 08
    08.Juli.Donnerstag

    Meidlinger Marillen

    16:00 -19:00
    08.07.2021
    Labor Alltagskultur
    Kolonieweg 48, 1120 Wien, Österreich

    wien.spielt.meidling (ehem. Bezirksferienspiel) lädt ein:
    MEIDLINGER MARILLEN
    Mit Ulli Fuchs. Vorlesen, spielen, basteln und garteln.
    Wir genießen den Schrebergarten und die reifen Marillen und kochen uns ein Gläschen Marmelade ein.
    Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich

  • 09
    09.Juli.Freitag

    „Learning How to See“ 1

    14:00 -18:00
    09.07.2021
    Labor Alltagskultur
    Kolonieweg 48, 1120 Wien, Österreich

    Fotografierkurs von und mit Toni Hammerschmidt

    Was macht ein Foto sehenswert ? Wie erkenne ich Bilder ? Wie erlange ich einen wertfreien, individuellen und authentischen Blick ? Wie gelange ich zu einem sehenswerten Foto ?
    Zur Erklärung sehen wir uns auch einige Beispiele großer MeisterInnen an.

    Praktische Übungen in der unmittelbaren Umgebung. Die Ziele sind die Entdeckung/Entwicklung „photographischen“ Denkens, die Freude an der Neugier, die Fokussierung auf die photographische Tätigkeit (nicht denken sondern Auslöser drücken !; nur das Foto zählt und nicht, ob der XY, der Sonnenuntergang oder meine schönen Schuhe drauf zu sehen sind…) und das Entwickeln einer gewissen Beweglichkeit (zit. Robert Capa: „Wenn Du nahe genug bist, gehst Du einen Schritt weiter.“

    Sonntag Vormittag: die TN wählen ihr Terrain selbst .Nach jeder Übung liefert jede/r TN eine bestimmte Anzahl Bilder (nicht mehr und nicht weniger) und alle sehen sich alle Bilder an – die Besprechung und Analyse erfolgt immer gemeinsam.
    Freitag 9. Juli 14- 18 Uhr, Samstag 10.7. 9.30 bis 18 Uhr, Sonntag 11. Juli 13 Uhr Abschluss