Walter Mathes: Comics, Karikatur, Cartoon

Walter Mathes: Comics, Karikatur, Cartoon
Sonntag 19. September 14 bis 18 Uhr Walter Mathes: Comics, Karikatur, Cartoon Die „Freie Akademie Meidling“ lädt ins „Labor Alltagskultur“ 1120, Kolonieweg 48 Alle Workshops dank der Förderung durch die MA7 kostenlos! Anmeldung bei Ulli Fuchs erforderlich (fuchs@kinoki.at, 0650 510 92 78) es gibt kaum etwas unmittelbareres als eine handzeichnung; eine planungsskizze, eine karikatur, oder ...

Jodeln mit Anita und Conny

Jodeln mit Anita und Conny
Donnerstag 23.September, 17 bis 20 Uhr Jodeln mit Anita und Conny Jodeln heißt Verbindung spüren. Zum eigenen Körper, zum Gegenüber, zu dem, was uns umgibt. Zunächst wollen wir also einmal in unseren Körpern ankommen und alles so vorbereiten, dass sich dann unsere Stimmen entfalten können. Dann werden wir die Töne einladen, in und durch uns ...

Atelierbesuch bei unserer Freundin Minna Antova in Baden

Samstag 25. September Atelierbesuch bei unserer Freundin Minna Antova in Baden. Die „Freie Akademie Meidling“ lädt ins „Labor Alltagskultur“ 1120, Kolonieweg 48 Alle Workshops dank der Förderung durch die MA7 kostenlos! Anmeldung bei Ulli Fuchs erforderlich (fuchs@kinoki.at, 0650 510 92 78) Wir treffen uns um 10.45 h am Bahnhof Wien Meidling, fahren mit der Schnellbahn ...

Weinwanderung „Wien – Legende und Wirklichkeit“

Weinwanderung
Gernot Trausmuth lädt ein: SONNTAG, 3. OKTOBER 2021 VON 13:00 BIS 17:00 Weinwanderung „Wien – Legende und Wirklichkeit“ (Treffpunkt Beethovengang) Der Wein gehört zu Wien wie die Oper, das Theater und die Fiaker. Und da Corona „normale“ Buchpräsentationen ohnedies kaum erlaubt, machen wir aus der Not eine Tugend und gehen in die Weinberge. Dort präsentieren ...

Eva Berger führt durch den Pötzleinsdorfer Schlosspark

Eva Berger führt durch den Pötzleinsdorfer Schlosspark
Freitag, 1.Oktober 15 Uhr. Die beliebte Ausflugszone am Westrand von Wien, der Beginn des Wienerwalds, war ursprünglich eine Abfolge von Landschaftsgärten, beruhend auf der Gartenphilosophie des 18. Jahrhunderts. Garten präsentiert sich darin als Mischung von Natur und Kunst. Die an der TU Wien lehrende Gartenhistorikerin Eva Berger wird uns in einem Spaziergang durch den Pötzleinsdorfer ...

Von der Lobau bis in den Kaukasus: Warden, Raubritter und rote Bergsteiger.

Von der Lobau bis in den Kaukasus: Warden, Raubritter und rote Bergsteiger.
Sonntag 1. August, Fünf-Uhr-Eistee-Lesung „Von der Lobau bis in den Kaukasus: Warden, Raubritter und rote Bergsteiger.“ Georg Fingerlos, Anton Tantner und Barbara Eder unternehmen eine historische Lesereise, die uns an der Seite der aus der Lobau aufbrechenden „Warden“ mal nicht fast bis nach Äthiopien führen wird, sondern zunächst ins Sandland an der March mit seinen ...