Dragon Dreaming. Vom Träumen, Planen, Handeln und Feiern

Dragon Dreaming. Vom Träumen, Planen, Handeln und Feiern
Saamstag, 25.8., 16-20 Uhr Workshop Mit Mag.a Sabine Sölkner. Du möchtest ein feministisches Projekt in die Welt bringen und hast eine wage Idee, was zu tun könntest? Du möchtest eine Projekterfahrung reflektieren oder mit dem Drachen träumen? Dann bist du an diesem Nachmittag willkommen, denn: „Wir sind die, auf die wir gewartet haben.“

FEMINISTISCHE ÖKONOMIE

Sonntag 26. August, 16-19 Uhr FEMINISTISCHE ÖKONOMIE Mit Mag. Käthe Knittler. Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften aus Frauenperspektive. Eine Einführung

Biografie-Arbeit

Biografie-Arbeit
Mittwoch, 29.8. 16-20 Uhr Intergenerationeller Workshop  Biografie-Arbeit mit Mag.a Sabine Sölkner Wir nehmen uns einen Nachmittag Zeit, um achtsam zu sein und unseren Wurzeln, Wegen und Geschichten durch Alltagskreativität Ausdruck zu verleihen.

SCHWERPUNKT FRAUENBIOGRAFIEN I

SCHWERPUNKT FRAUENBIOGRAFIEN I
Samstag 8. September 16-19 Uhr Lesung Hilde Schmölzer „Revolte der Frauen“ Mag.a Ulli Fuchs „Mit Haut und Haaren“ Beiträge zur Frauenforschung und Kulturgeschichte, international und wienbezogen.

FRAUEN IN JAPAN

FRAUEN IN JAPAN
Sonntag 9. September 2018, 16-19 Uhr: Vortrag FRAUEN IN JAPAN

SCHWERPUNKT FRAUENBIOGRAFIEN II

SCHWERPUNKT FRAUENBIOGRAFIEN II
Sonntag, 23. Septepber 15-18 Uhr SCHWERPUNKT FRAUENBIOGRAFIEN II Wir stellen Feministinnen von früher und heute vor. Eva Geber präsentiert ihr neues Buch und berichtet über seine Entstehung: „Louise Michel. Die Anarchistin und die Menschenfresser.“ Über die nach Neukaledonien verbannte Pariser Kommunardin und ihre heutige Bedeutung.